Dr. med. Peter Rothkegel


Ein breit angelegtes Studium, Internistische Ausbildung, mehrere Facharztqualifikationen und zusätzliche Weiterbildungen- das sind die tragenden Säulen seines beruflichen Werdegangs.

  • Studium der Humanmedizin in Mainz, Hamburg, Berlin
  • Approbation 1977
  • Assistenzarzt, Betreuung der Internistischen Intensivstation Krankenhaus Spandau
  • Facharzt für Innere Medizin 1982
  • Als Internist in eigener Praxis zugelassen seit 1984
  • Promotion Freie Universität Berlin 1985
  • Facharzt für Umweltmedizin 2002
  • Facharzt Notfallmedizin 2005
  • Facharzt Ärztliches Qualitätsmanagement 2005
  • Lehrbeauftragter für Allgemeinmedizin der Universitäten Frankfurt, Gießen undMarburg
  • Vorsitz bzw. Vorstand in vielen ehrenamtlichen Organisationen